Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kreative Kindergeburtstage

Ein Angebot für den aufregendsten Tag im Jahr Ihres Kindes.

Programmgestaltung nach individueller Vereinbarung. Mögliche Angebote finden Sie hier auf meiner Homepage oder über den Verein Waldpädagogik-Urbach e.V.

Termine nach Absprache.

 

 

WORKSHOPS für Erwachsene

Flechten, Filzen, Wachswerkstatt, Landart, Waldbaden, Kochen am Lagerfeuer, Kräuterführungen oder Wildkräuterküche?

Bei Interesse einfach bei mir anfragen. Termine nach individueller Vereinbarung.

So gemütlich kann Landart sein.So gemütlich kann Landart sein.

Natur- und Kreativwerkstatt

Tiergestütze Pädagogik mit Hund Olli

 

Im Jahr 2018 habe ich mit meinem Hund Olli die Ausbildung zum Mensch-Hund-Team in tiergestützten Interventionen erfolgreich absolviert.

Gerne begleitet er mich in meinen Unterrichtsstunden in der Magdalenenschule Winterbach. Dort wird er stets mit großem Hallo von den Kindern begrüßt und liebevoll in Empfang genommen. Er ist eine große Hilfe vor allem in der Beziehungsarbeit mit den Schülern.

Er schafft nicht nur grundsätzlich eine positive Lernatmosphäre und steigert die Motivation der Schüler, sondern er trägt deutlich zur Beruhigung und Entspannung der Kinder bei. Der Lärmpegel sinkt, die Aufmerksamkeit steigt, Impulse und Aggressionen werden besser kontrolliert. Gerade im sozial-emotionalen Bereich kann er hervorragende Förderarbeit leisten. Und das stellt eine wichtige Grundlage dar, um überhaupt in eine positive Stimmung für weiteres Lernen zu kommen. Der Boden ist somit bereitet für die Förderung motorischer, kognitiver und sozialer Fähigkeiten.

Die Wirkungen der TGI (Tiergestützten Intervention) zeigen sich also sowohl auf der physischen und physiologischen, als auch auf der psychischen und sozialen Ebene. Ein entsprechendes Konzept über den Einsatz des Schulhundes kann individuell erarbeitet werden.

Sollten Sie Fragen dazu haben oder sich für den Einsatz des Schulhundes Olli interessieren, melden Sie sich gerne bei mir.

Im Moment baue ich mit drei weiteren Kolleginnen ein Netzwerk zur tiergestützten Arbeit (Tiere als Therapie) auf. Näheres hier in Kürze.

                                                                                                

@KONTAKT:

 

 

 

Dipl.Ing.(FH) Landespflege, Natur- und Bauernhofpädagogin, Waldorflehrerin,Mediatorin

Haselhof 3,  73655 Plüderhausen-Haselhof

Tel. 07182-80 49 151    Mobil: 0170-24 55 885

naturundkreativwerkstatt@web.de

Steuer-ID-Nr. 71 546 220 394